Zufälliges
wien_einzug-05 wien2009-90 grillen-11 warschau-48 wien2009-30 whghh-17
Wolkiges

Artikel-Schlagworte: „Wiki“

Aller guten Dinge sind 5

Wie war das in diesem Jahr doch gleich? Meine Wenigkeit wird X = 30 Jahre, mein langjähriger Freund Bobby wird 2X Jahre und Kira 1/3X Jahre alt. Das macht unterm Strich 10/3X oder auch 100 Jahre. Das ist natürlich DER Grund für DIE Party des Jahres 2011. Aber aber, lieber Sascha! Vergisst du da nicht etwas? Hmmmm? Ja was denn? Diesen Beitrag weiterlesen »

Finally I did it!!

Wohooo! Es ist vollbracht! Mein Parser für eine Wiki-XML zur WordPress XML funktioniert und hat bereits sämtlichen alten Wiki Einträge verarbeitet. Demnach ist hier jetzt alles voll voll mit all meinen geistigen Ergüssen. Die Tage folgt dann das Feintuning aka Artikel aufbereiten und Kategorien erstellen etc. Aber das Gros ist schon mal überstanden! Epic win! Und darauf erstmal einen Kakao *schlürf*

Just a little bit…

… of history repeating

Es ist endlich mal wieder soweit. Die Zeit gibt es her und die Gedanken sind frei. Apropos Zeit: Wisst ihr lieben Leser da draußen eigentlich, wie schnell die Zeit davon rennt? Ja? Ach, richtig. Ich schwall davon ja fast jedes Mal. Aber mal ernsthaft: Wenn mit Ende 20 schon alles so schnell geht, wie soll das dann erst in 40 Jahren sein? Angeblich zieht die Zeit dann ja noch schneller vorbei (zumindest gefühlt). Aber gut. Genug von der schnellen Zeit, denn an diesem WE habe ich endlich mal wieder ganz viel Zeit und muss nicht dauernd an irgendwelche Klausuren denken. Diesen Beitrag weiterlesen »

Neues Jahr, neues Glück?

Yuchuuuu! Endlich das neue Jahr und es ist auch schon wieder 10 Tage alt. Ich habe absichtlich etwas mit einem neuen Artikel gewartet. Abgesehen davon, dass ich noch ein Video fertigstellen musste, gibt es heute auch mal wieder etwas zu feiern. 1001. Es ist wieder soweit. 1001 ist binär gesehen dann wohl 9. Hm, das stimmt ja wenigstens mit dem Jahr überein und 9 geteilt durch 3 ist 3. Wow! Somit gratuliere ich erstmal meinem Wiki zum dritten Geburtstag und wünsche ihm alles Gute für unsere weitere Zukunft!

Alles weitere folgt, da ich gerade Besuch habe :-) Aber ich musste meinem Wiki einfach gratulieren :-D

The Neverending Story

Es ist noch gar nicht so lange her. Ich glaube unter dem Strich sind es gute dreieinhalb Monate und vielleicht sollte ich mich jetzt schämen, da ich die genaue Zeitspanne nicht im Kopf habe. Schließlich zählt man heutzutage auch noch in meinem Alter jeden Tag einer frischen Beziehung, oder nicht? Jedenfalls war es Ende September. Solange her, dass ich es nur noch auf einschränken kann. Eigentlich sind die Anzahl an Sekunden, Minuten, Stunden, Tagen, Wochen, gar Monaten unwichtig. Jeder Tag sollte ein besonderer sein. Diesen Beitrag weiterlesen »

Lieber ne Taube aufm Dach, als ne Blinde im Bett

oder: R.I.P. (beinahe jedenfalls)

Warum vergeht die Zeit eigentlich immer wieder so schnell, und warum zur Hölle, muss ich das an dieser Stelle immer wieder aufs Neue so breittreten? Ich sollte mal nachzählen, wie oft ich das nun schon irgendwo auf irgendeine Weise erwähnt habe. Nein, nicht nur hier, sondern auch mehr als oft genug gegenüber meinen Kommilitonen. Echt ätzend. Aber auf der anderen Seite entspricht es nun mal auch der harten Realität in der ich mich befinde. Aber warum empfindet jeder die Zeit anders und warum scheint sie manchmal so schnell zu vergehen und manchmal ewig zu bleiben? Diesen Beitrag weiterlesen »

Gestatten, Müller!

Dank der 4-Tage Woche fliegt die Zeit so unglaublich schnell dahin und ich hab schon fast mein Wiki aus den Augen verloren. Das wird sich jetzt ändern. Doch bevor ich darauf genauer eingehe, will ich wenigstens mal kurz im Kalender nachschauen und ein paar markante Tätigkeiten der letzten Wochen rausfischen… Diesen Beitrag weiterlesen »

The last supper

Was war, was wird und vor allem, was bleibt…!?

Was war lässt sich eigentlich relativ schnell erzählen. Dieses Wiki hat bisher all seinen Lesern einen wunderbaren Einblick in das Leben des ThaWikiAdmins erlaubt. Wie er selber schon in seinem letzen Artikel schreibt hat es alle Höhen und Tiefen verkraften müssen die ein Wikiadmin so durchmacht. Man erkennt, wenn man sich die logfiles der letzten Tage ansieht, das dort auch einiges zusammen gekommen war was dringend eines Löschvorganges bedurfte. Aber man muss ja nun auch nicht jeden Scheiss aufheben. Wer macht das schon? Bevor ich das Wiki weiter mit leeren Frasen füttere lege ich lieber mal mit dem zweiten Teil los. Was wird denn nun also? Diesen Beitrag weiterlesen »

11 Tage und 8 Kisten später

Viel fehlt nicht mehr und ich muss mich vorerst von meinem Wiki verabschieden. Eine interessante Entwicklung zwischen mir und ThaWiki liegt hinter mir. Gemeinsam haben wir Höhen und Tiefen durchlebt und waren fast immer für einander da. Es ist mir immer treu und das, obwohl ich denke, dass es manchmal unter meinem Geschwafel leidet. In regelmäßigen Abständen wird es immer wieder mit etwas Neuem zugetextet. Ohne Murren nimmt es alles auf, was ich ihm gebe. Dabei weiß es nicht einmal, ob die Inhalte irgendwen interessieren. Selbst ich weiß dies nicht und doch versorge ich die Leute mit allmöglichen Zeugs… das macht aber auch Spaß… Diesen Beitrag weiterlesen »

Time to say goodbye – Part 1

April, April! Wie schön könnte es doch sein, wenn Not again! Who’s your daddy? ein Aprilscherz gewesen wäre. Aber nein, es ist Fakt und tritt morgen ein. Diesen Beitrag weiterlesen »