Zufälliges
Rammstein 2010 - 17 wien2009-109 Rammstein 2010 - 03 grillen-16 wien2009-37 wien2009-58
Wolkiges

Artikel-Schlagworte: „Freundin“

Wie es ist, Vater zu werden

Zitat aus dem Duden:

sich [nur] im Gedanklichen, Theoretischen bewegend [und keinen unmittelbar feststellbaren Bezug zur Wirklichkeit habend]

Nun wird man diese Definition nicht im Duden finden, wenn man nach “Wie ist es, Vater zu werden” sucht. Wonach man suchen muss? Abstrakt. Diesen Beitrag weiterlesen »

Thakki wird 30 – 30 Fakten Teil 2/3

Jaja… besser spät als nie. Welch Glück, dass WordPress rückdatieren kann :-P Wie hier angekündigt, gibt es nun weitere Infos rund um meine Wenigkeit. Was bietet sich besseres an als anlässlich des 30. Geburtstages 30 Fakten über sich Preis zu geben? Hier nun der zweite Teil (Teil 1 findet sich dort: *klick*).

  1. Erster Alkoholkontakt im Alter von 15: Schöfferhofer Hefeweizen
  2. Erste “Freundin” im Alter von 17, richtig feste Freundin mit 19 Diesen Beitrag weiterlesen »

Neues altes Kassel

Die ersten Tage in Kassel sind vorbei und wie zu erwarten gab es trotz meines nervigen Schnupfens jede Menge Spaß, Freude, Bier, Schminke und sogar urplötzlich Arbeit aus dem Nichts. Und auf die Nordhessen aka Kasseler ist beruhigender Weise immer noch Verlass: Es hat keine 20 Minuten gedauert und schon wurde ich herzlich empfangen und konnte zu 100% sicher sein, wirklich in Kassel ausgestiegen zu sein. Vom Bahnhof ging es mit dem Bus direkt in Richtung des neuen Domizils meines Freundes Andi. Dank der perfekt gewählten Ankunftszeit von 13 Uhr in Kassel durfte ich mich als erstes von einsteigenden Schülern zerquetschen lassen. Glücklicherweise stiegen die meisten ein paar Haltestellen später wieder aus. So stand ich da nun mit meinem Rucksack auf dem Rücken und meinen Koffer vor mir und um mich herum alles frei. Diesen Beitrag weiterlesen »

Östern in Osterreich

Was tun als Deutscher an Östern in Osterreich? Als aller Erstes mit Erschrecken feststellen, dass Karfreitag in Osterreich kein gesetzlicher Feiertag ist. Und demnach als Zweites um einen Tag Urlaub betteln. Doch was danach? Gründonnerstag bis 19:30 Uhr an der Arbeit bleiben und mit dem Chef ne Runde Q3A spielen. Das ist genau die richtige Beschäftigung :D Und was tun an Östern? Diesen Beitrag weiterlesen »

Die geile Nachbarin

Nach der gestrigen Party war erstmal das freitägliche Ausschlafen angesagt. Nach dem Frühstück lese ich dann folgende Zeile: Thakki mit einer gigantischen Oberweite von 115 E *wow* Was für eine Vorstellung: Ich mit Brüsten so groß, dass ich vorn überkippe und nie wieder meine Füße sehen kann. Woher weiß die Industrie eigentlich, dass ich so was schon immer mal testen wollte? Erwartungsvoll lese ich den gesamten Text und werde enttäuscht: Statt der erwartetden Brustvergrößerung war es wieder einmal die geile Nachbarin von nebenan, die mich schon immer in Kassel vernaschen wollte. Ist sie mir doch tatsächlich hinterher gezogen und denkt wohl mir so ihre Liebe zeigen zu können. Diesen Beitrag weiterlesen »

Ein kleiner Rückblick zum Einstieg

Was war 2005?

Als kleiner Einstieg in mein eigenes Wiki dient ja schon Aller Anfang ist schwer. Deswegen ist es auch nicht ganz einfach festzulegen, in welcher Reihenfolge diese beiden Artikel erscheinen sollten. Da es sich hier jedoch kurz um mein Leben im Jahre 2005 drehen wird, halte ich es für angebracht, diesen Artikel zwar als zweiten zu schreiben, jedoch als ersten zu sehen. Diesen Beitrag weiterlesen »