Zufälliges
porto07-22 wien2009-93 Bad 01 wien2009-47 porto07-20 wien_einzug-16
Wolkiges

Artikel-Schlagworte: „Bild“

Bildbearbeitung – Vorher/Nachher-Showcase

Habe mittlerweile ein wenig die einfache Bildbearbeitung für mich entdeckt. In diesem Artikel gibt es immer mal wieder neue Bilder zu begutachten. Jeweils das Original gefolgt von der bearbeiteten Version. Also schaut regelmäßig vorbei! Konstruktive Kritik und generelle Kommentare, Tipps und Tricks sind sehr willkommen :)

[Mit PicLens anzeigen] Kieler Woche '10 - Vorher Kieler Woche '10 - Nachher Kira am Zimmerbrunnen - Vorher Kira am Zimmerbrunnen - Nachher Eiszapfen - Vorher Eiszapfen - Nachher Warschau '10 - Vorher Warschau '10 - Nachher Porto '07 - Vorher Porto '07 - Nachher Rohrberg '03 - Vorher Rohrberg '03 - Nachher Jo - Vorher Jo - Nachher Cheeseburger - Vorher Cheeseburger - Nachher

Amy MacDonald 2010 in Bildern

[Mit PicLens anzeigen] amcd-01 amcd-02 amcd-03 amcd-04 amcd-05 amcd-06 amcd-07 amcd-08 amcd-09 amcd-10 amcd-11 amcd-12 amcd-13 amcd-14

Der Purpurturm – Teil 2

Die Heldengruppe:

  • Viro (Waldelf)
  • Liena (Stadtgardistin)
  • Kylänjak (Hochstapler)
  • Magamgrimm (Geode)

Am Purpurturm angekommen wartete bereits die erste Herausforderung auf die Helden: Der Turm wies keinen Eingang auf. Hinaufzuklettern schien die einzige Möglichkeit zu sein. Dank Magamgrimms Hilfe mussten die Helden jedoch nicht klettern, sondern konnten mittels eines Luftelemetars Kräfte und Zeit sparen. Doch noch bevor Magamgrimm die Brüstung des Turms erreichte, wurde er von Krähen angegriffen, die immer wieder Sturzattacken auf ihn starteten, ihn jedoch immer wieder knapp verfehlten. Doch was war das? Konnte Magamgrimm seinen Augen trauen? Er konnte durch die Vögel blicken: Es waren Vogelgerippe und keine lebenden Vögel. Auf der Brüstung angekommen, bot sich ihm ein weiterer unschöner Anblick: Das gesamte Turmplateu war voll von den untoten Vögeln. Und der gesamte Haufen schien in dauerhafter Bewegung zu sein. Immer wieder klettern Vögel aus dem Haufen auf die Brüstung und schwangen sich in die Lüfte. Weniger Krähen auf dem Turm wurden es nicht.

Nachdem alle Helden auf der Brüstung angekommen waren und das eklige Spektakel vor ihnen kein Ende nahm, nahm einer der Helden seinen Mut zusammen und betrat das Turmplateu. Im gleichen Moment als der Fuß den Boden berührte verschwanden die Krähen. Zur Erleichterung der Helden gab es eine Luke. Doch war diese verschlossen und auf dem Deckel eine Aussparung für drei Dolche zu sehen. Neben der Luke lagen drei Dolche in einer dreieckigen Anordnung. Vorsichtig und ohne die Anordnung der Dolche zu zerstören legten sie die Dolche auf die Luke, welche sich sofort öffnen lies. Auf der Innenseite der Luke befand sich eine Inschrift: “Erst wenn ihr sicher seid, dass ihr den Turm versteht, dann handelt – und schlagt die steinerne Stange entzwei!”

Diesen Beitrag weiterlesen »

Rammstein 2010 in Bildern

[Mit PicLens anzeigen] Rammstein 2010 - 01 Rammstein 2010 - 02 Rammstein 2010 - 03 Rammstein 2010 - 04 Rammstein 2010 - 05 Rammstein 2010 - 06 Rammstein 2010 - 07 Rammstein 2010 - 08 Rammstein 2010 - 09 Rammstein 2010 - 10 Rammstein 2010 - 11 Rammstein 2010 - 12 Rammstein 2010 - 13 Rammstein 2010 - 14 Rammstein 2010 - 15 Rammstein 2010 - 16 Rammstein 2010 - 17 Rammstein 2010 - 18 Rammstein 2010 - 19 Rammstein 2010 - 20 Rammstein 2010 - 21 Rammstein 2010 - 22 Rammstein 2010 - 23 Rammstein 2010 - 24 Rammstein 2010 - 25 Rammstein 2010 - 26 Rammstein 2010 - 27 rRammstein 2010 - 28 Rammstein 2010 - 29 Rammstein 2010 - 30 12

Vom Internet und anderen Dingen

Letze Woche war es endlich soweit: Nach einem Jahr, einem Monat und einem Tag konnte ich die Weiten des WWW wieder mit DSL und vor allem der Flatrate erkunden. Nach drei Stunden schaffte ich es dann sogar die Wii online zu bekommen. Woher soll man auch wissen, dass nur ein WLAN-Chan < 6 für die Wii passt… und warum war der Speedport auf 6 eingestellt? Diesen Beitrag weiterlesen »

Zockeritis

Draus vom Walde komm ich her und ich muss euch sagen, es wiinachtet sehr. Jaaa, ich kann es nicht anders ausdrücken, denn Nintendos Wii hat doch stark die Vorweihnachtszeit beeinflusst. Spaß ohne Grenzen, jedes mal aufs Neue und es werden auch noch einige nachweihnachtliche Runden auf mich zu kommen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Aller Anfang ist schwer

Kennt ihr das nicht auch, dieser Main-Stream-Wahn. In den Medien wird es uns vorgemacht, egal auf welche Art. Das Neue ist immer gut und jeder muss es haben um Hipp oder In zu sein. Medien haben in unserer Zeit einen großen Einfluss. Ein Leben ohne, gar nicht mehr wegzudenken.

Ob es sich nun um das neue Outfit, die neue Technik oder das neue Waschmittel handelt, spielt hier keine Rolle. Kaufen kaufen kaufen. Komsum kurbelt schließlich auch die Wirtschaft an. Ob die Bevölkerung nun noch mehr kauft, weil nächstes Jahr 19% MwSt. anstehen steht wohl kaum zur Debatte. Doch was bringt ein Wirtschaftswachstum in 2006 von mehr als 2%, wenn die Wirtschaft danach wieder stagniert?! Doch das ist nicht das Thema hier! Diesen Beitrag weiterlesen »